Mit 40 Thieves hat Bally Wulff einen Spielautomaten am Start, der den Spieler in die Welt aus tausendundeiner Nacht entführt. Die Zahl 40 steht aber nicht nur für die Anzahl der Räuber, die auf die unbedarften Karawanen in der Wüste warten, sondern sie hat auch eine direkte Bedeutung für den Slot.

40 Thieves ist ein spannendes Wüstenabenteuer. Legendär sind natürlich beispielsweise die Geschichten von Ali Baba und seinen 40 Räubern. In eine solche Welt wird man auch bei 40 Thieves entführt. Direkt nach dem Start kommt dem Spieler orientalische Musik entgegen und er entdeckt die verschiedenen orientalischen Symbole auf den Walzen. Ob es hier auch Berge an Gold zu gewinnen gibt, die der Spieler dann vor den Räubern verstecken muss?

40 Thieves

Jetzt spielen!

So spielt sich 40 Thieves von Bally Wulff

Gespielt wird 40 Thieves mit fünf Walzen und vier Reihen. Insgesamt sind damit also 40 Symbole sichtbar, die dem Spieler einen Gewinn bescheren können. Damit hat 40 Thieves mehr Paylines am Start als viele andere Spielautomaten im Online Casino. Das wird vor allem die Spieler freuen, die gerne an komplexen Automaten unterwegs sind. So viele Paylines bieten natürlich auch viele unterschiedliche Chancen auf Gewinne. Für manch einen Spieler könnten 40 Linien aber auch zu viel sein.

Es wird aber natürlich gleich klar, warum es hier genau diese Anzahl von Linien geben muss. Schließlich gaben die „40 Thieves”, also die 40 Räuber, dem Bally Wulff Slot seinen Namen. Die Einstellungen sind nach dem Start des Automatens schnell vorgenommen. Und so kann man dann auch direkt mit der ersten Spielrunde loslegen. Sollte noch etwas unklar sein, findet man hinter dem Button „Paytable“ noch genauerer Erklärungen zum Spiel.

Die Symbole bei 40 Thieves von Bally Wulff

Welche Schätze kann der Spieler bei 40 Thieves auf den Walzen entdecken? Natürlich finden sich hier direkt die Räuber als Symbol. Diese sorgen für hohe Gewinne. Daneben gibt es auch ein Pferd und ein Messer, wobei die Räuber bei ihrer Arbeit beide Dinge wahrscheinlich gut gebrauchen können. Auch ein Wild Symbol gibt es bei 40 Thieves. Dieses kann alle Symbole außer das ebenfalls vorhandene Scatter Symbol ersetzen. Das Scattersymbol kann ebenfalls Freispiele auslösen, wenn es mindestens dreimal auf den Walzen vorhanden ist. In diesen Freispielen ist das Räubersymbol dann ebenfalls ein Wild Symbol.

Die Risikospiele bei 40 Thieves von Bally Wulff

Wie man es auch von anderen Bally Wulff Slots kennt, gibt es bei 40 Thieves die Risikospiele, wenn ein Gewinn erzielt wurde. In diesen kann man den Gewinn setzen, um ihn weiter zu steigern. Allerdings kann dabei auch die gesamte Summer verlorengehen! Dabei gibt es zwei unterschiedliche Risikospiele. Beim Leiterrisiko kann ein Spieler eine Leiter weiter nach oben oder unten rutschen, wobei die Gewinne oben auf der Leiter natürlich höher sind. Beim Kartenrisiko muss ein Spieler die Farbe einer zu ziehenden Karte vorhersagen.

Diese Risikospiele sorgen auch bei 40 Thieves für zusätzliche Spannung und können weitere Gewinne hervorbringen! Sie sind aber freiwillig, ein Spieler kann also auch einfach seinen normalen Gewinn mitnehmen.

40 Thieves kostenlos spielen

Wer den Slot einfach mal ausprobieren möchte, der kann 40 Thieves kostenlos spielen. Dafür ist im Online Casino auch keine Anmeldung notwendig. Allerdings ist dieser Testmodus natürlich mit der Einschränkung verbunden, dass kein echtes Geld gewonnen werden kann. Er eignet sich aber sehr gut dazu, 40 Thieves kennenzulernen. Sollte das Spiel ohne Anmeldung mit echtem Geld angeboten werden, dann sollte man als Spieler die entsprechende Seite sofort verlassen! Hier handelt es sich dann um einen klaren Hinweis auf Online Casino Betrug. Und das ist gar nicht notwendig, denn natürlich findet man 40 Thieves in seriösen und sicheren Online Casinos.

40 Thieves von Bally Wulff: Ein Slot aus tausendundeiner Nacht?

Hier geht der Spieler mit den 40 Räubern in der Wüste auf Beutezug. Und dort gibt es einiges zu holen. Mit der richtigen Portion Glück kann man sich dann vielleicht schon bald selbst eine eigene Höhle als Räuberversteck zulegen, in der dann das Gold gesammelt wird.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...
.